Startseite » Marken » DC

DC

DC ist auf dem Skatesektor eine noch relativ junge Marke. Gegründet wurde diese 1993 in der San Diego nahegelegenen Kleinstadt Vista.

Die Marke wurde von Ken Block und Damon Way, dem älteren Bruder des berühmten Skaters Danny Way, aus der Taufe erhoben. Zunächst konzentrierte sich DC auf T-Shirts für Skateboarder, doch bald schon folgten die ersten Skatesneaker. 2004 wurde das Unternehmen von Quiksilver übernommen, wodurch sich Differenzen in der Ausrichtung der Marke DC im Skateboardbusiness ergaben. Nach und nach wurde die Marke dann allerdings der breiteren Massen zugänglich gemacht, was nicht immer mit Wohlwollen begutachtet wurde. DC spezialisierte sich in den vergangenen 10 Jahren auf die Produktion von Skateschuhen, Kleidung und Accessoires. Weltbekannt wurde die Marke allerdings durch ihre diversen Skateboard-Videos, welche man heutzutage in keiner DVD-Sammlung eines Skateboarders mehr zu missen sein dürften. Durch das Sponsoring zahlreicher Skateboardprofis konnte sich die Marke immer weiter etablieren und erlangte somit eine immer größer werdenden Bekanntheitsgrad. Namen wie Travis Rice, Chris Cole, Rob Dydrek, Danny Way oder Ken Block zählen derweil zu den von DC gesponserten Pro´s und tragen ihr Übriges dazu bei, dass DC bei seinen Consumern stets ein Name ist und bleibt. DC hat mittlerweile seine Produktpalette, gerade im Snowboardbereich, amtlich erweitert. Aber auch auf dem Streetwear und Fashion Sektor wurden von diesem Brand in letzter Zeit so einige fette Klamotten auf den Markt gebracht...

» weiterlesen