Startseite » News » Snowboarding

Oakley& Shaun White present Air & Style Bejing 2011

Auf dem Shaun White und Oakley present Air & Style Bejing 2011 gibt es in eine paar Tagen 24 der weltbesten Snowboarder und ein wieder Spektaktel sondergleichen zu sehen.

Shawn White & Oakley present Air & Style Bejing 2011

Shawn White & Oakley present Air & Style Bejing 2011, Fotos: www.air-style.com

Erstmalig wird dar 6Star Contest der TTR World Snowboard Tour in Peking im berühmten Vogelnest, dem Olympiastadion, stattfinden. Das Teilnehmerfeld hat sich auch schon gefestigt und so schicken sich 24 Pro's aus aller Welt an, sich die begehrten 1000 TTR Punkte unter den Nagel zu reißen. Auch dürfte die Aussicht im wohl berühmtesten Stadion der Welt, bei einem solchen Event dabei zu sein sein Übriges tun.

Man kann also gespannt sein, wer sich hier den Titel holen wird. Schenken werden sich die Kontrahenten sicherlich nichts. Denn nirgends findet man eine höhere Leistungsdichte als bei den 12 gesetzten Fahrern im Top 16-Starterfeld des Air & Style. Vorjahressieger Seb Toutant (CAN), der Vorjahreszweite Seppe Smits (BEL) und der Billabong Air & Style Innsbruck 2011 Sieger Mark McMorris (CAN) werden von keinem geringeren als dem norwegischen Superstar und X Games-Sieger Torstein Horgmo gefordert, der sich nach zwei Jahren Air & Style-Abstinenz wieder die Ehre gibt. Bei Halldor Helgason (ISL), Nils Arvidsson (SWE) und Mikkel Bang (NOR) muss man immer auf Überraschungen gefasst sein. Aber auch Billabong Air & Style 2009/II Sieger Marko Grilc (SLO), die US-Amerikaner Eric Willett und Sage Kotsenburg, der Deutsche Ethan Morgan und Ulrik Badertscher (NOR) sind für vorderer Plätze gut.

Neu eingeführt wird bei diesem Event auch das erweiterte Air & Style Wettkampfformat, bei dem sich im Vorfeld zum eigentlichen Run, 4 von 12 Snowboarder für den Hauptcontest qualifizieren müssen. Unter den Ridern der Qualifikationsrunde sind Talente wie Gjermund Braaten (NOR), Jamie Nicholls (GBR), Roope Tonteri (FIN) und Staale Sandbech (NOR), aber auch der echte Newcomer wie der erst 15-jährige Yuuki Kadono (JAP) vertreten. Es sollte alles in einem ein fettes Spektakel werden.

Mehr Informationen gibt es unter www.air-style.com. Auch wird es einen Livestream zum Event auf der Seite von Air & Style geben.

Programm Air & Style Bejing 2011

Freitag 02.12.2011:

14.00 Riders Draw / Press Conference

Samstag 03.12.2011

15.00 Doors open
16.30 Contest starts / Qualification + Main Contest Round 1
19.00 Oakley Rookie Challenge Round 1
19.30 Main Contest Round 2
20.15 Oakley Rookie Challenge Final
20.25 Main Contest Super Final Top 4 riders
21.00 On stage: Chang Chen-yue, MC Hotdog, Free9
21.15 Winners Press Conference
22.00 End