Startseite » News » Snowboarding

Relentless Big Air Stuttgart presented by Quiksilver

Am 16. und 17. Dezember versammelt sich die Snowboard-Elite in Stuttgart auf ein kleines Stelldichein auf einer 36 Meter hohen Ramp im Neckarpark in Stuttgart.

Foto: www.bigair-stuttgart.com

In gut ein einhalb Wochen ist es soweit und das nächste Big Air Event des TTR Worldcup steht an. Diesmal versammelt sich die Snowboard-Elite in good ol' Germany auf dem Relentless BIGAIR Stuttgart presented by Quiksilver.

Am 16. und 17. Dezember werden dann Freerider wie Roope Tonteri, der östereichische Halfpipe und Slopestyle-Meister Matthias Weissenbacher, Nils Arvidson oder Janne Korpi mit an den Start gehen. Man darf also gespannt sein was die Jungs diesmal auf der 36 Meter hohen Rampe zum besten geben.

So oder so wird es wieder ein fettes Event, denn zum zweiten mal finden sich die Snowboarder im Neckarpark ein. Und das vergangene mal war es ein Riesenerfolg. Erwartet werden diesmal bis zu 10.000 Zuschauer, die sich das Spektakel und natürlich das Rahmenprogramm, mit Musicacts wie die DJs „The Famous Deck Team“ sowie die Bands „Die Orsons“ und „Die Boys (Deichkind) & Ein Girl (Maral Salmassi)“, nicht entgehen lassen wollen. Wer sich diesmal die 850 TTR Weltcup Punkte sichern wird bleibt abzuwarten, aber alles in einem verspricht es ein sattes Event zu werden, das man als passionierter Snowboarder eigentlich nicht entgehen lassen sollte.

Weitere Informationen zum Event und Tickets im Vorverkauf gibt es unter www.bigair-stuttgart.com.