Startseite » News » Surfing

Das große Surfest in Merewether Beach startet heute!

Die ASP 6-Star Burton Toyota Pro und ASP 6-Star Hunter Ports Women's Classic starten heute an der Küste von Newcastle, Australien. Die Weltbesten haben heute nach einer Pressekonferenz mit den ersten Eröffnungsrunden in 1, 50 hohen Wellen begonnen.

http://www.aspworldtour.com

Selbstverständlich ist auch der zurzeit Führende der ASP-Weltspitze, Taj Burrow anwesend. Nach seinem spektakulären Sieg an der Gold Coast freut er sich nun auf die kommende Competition, um die Mark Richard Trophy. Auch seinen Konkurrenten sieht er mit Spannung entgegen, wie zum Beispiel Joel Parkinson, der seit einem Jahrzehnt nicht mehr in Newcastle angetreten ist.

Carissa Moore, die bislang die Frauen-Tabelle beherrscht, ist zum ersten Mal in Newcastle. „Ich genieße sehr die Küstenlinie, die Bedingungen und die Leute hier in Newcastle, an den Titel World Champion habe ich mich aber immer noch nicht gewöhnt, obwohl ich den Titel nun schon seit sieben Monaten inne habe,“ erklärte die unbestrittene Surfgodess bei der Pressekonferenz.

Sally Fitzgibbons und die anderen Girls werden es Moore auch sicher nicht leicht machen, die Heats werden nicht nur ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen garantieren, sondern auch Boardmagie aller erster Sorte.

Die ersten der 18 Heats aus der Runde von 144 stehen im Zeichen der Top Performer für heute: Gabriel Villaran (PER), Manuel Selman (CHL), Krystian Kymerson (BRA), Jay Thompson (AUS) und Sam Wrench (AUS). Beim Hunter Ports Women’s Classic gilt besonderes Augenmerk für Nikki Van Dijk (AUS) und Dominic Barona (ECU).