Startseite » Snowboard » Parks und Gebiete » Funparks für Boarder und Freerider in der Schweiz

Snowboardfunparks in Laax

Nicht mehr nur ein Geheimtipp unter Kennern, dürfte das Ski und Snowboardgebiet im schweizer Laax, Falera, Flims sein. Das Gebiet gehört zu einem der schneesichersten Gebiete in ganz Europa, und so verschlägt es zahlreiche Boarder in das verträumte Schweizer Gebiet um sich mal ordentlich auf dem Brett auszutoben.

Hierfür wird den Boardern auch so einiges geboten. Insgesamt 4 Funparks in denen man alles vorfindet was das Herz begehrt und 2 großzügig angelegte Halfpipes auf 24 Anlagen, dürften so schnell keine Langeweile aufkommen lassen.

Für diejenigen unter den Snowboardern die es dann doch etwas rasanter mögen, bietet sich die Möglichkeit auf über 220km Slopes mit 4 Talabfahrten die Pisten mal ordentlich zu shredden. Jedes Jahr finden hier etliche Snowboard- und Freeski- Contests und Events statt, die immer wieder zahlreiche Besucher und Fun- und Extremsportler aus der ganzen Welt anlocken.

Wer also eine kleine mehrstündige Fahrt nicht scheut, der dürfte hier an der richtigen Adresse sein und letztenendes auch voll auf seine Kosten kommen.

Weitere Informationen zu den Anlagen und weiteren Angeboten vor Ort, gibt es auf der offiziellen Homepage von Laax www.laax.com/de. Etliche Boardertouren und besondere Reiseangebote nach Laax gibt es hier mit allen benötigten Details.